Name
Email
Website


Werbung


Anki
( / Website )
25.4.06 19:59
Himmelsstürmer??? Hast du Twig gelesen???



ürmäl
( -/- )
23.1.06 18:12
sieht ja schon geil aus und so... aber... ähm... man muss ersma auf suche nach dem text gehn... is das beabsichtigt? :P



ürmäl
( -/- )
10.1.06 16:40
9.1.: der morgen ist die jugend des tages. alles ist heiter, frisch und leicht. man soll ihn als quintessenz des lebens betrachten und gewissermaßen heilig haben

10.1. denn wer den morgen nicht mit einem lied begrüßt, ist und bleibt ein kind der dunkelheit.

11.1.: für den, dessen elastische, kräftige gedanken mit der sonne schritt halten, ist jeder tag ein beständiger morgen.

12.1.: das glück deines lebens hängt von der beschaffenheit deiner gedanken ab.

13.1.: denken, was wahr ist! fühlen, was schön ist! wollen, was gut ist!

14.1. wie beglückend ist es zu leben, zu denken, zu fühlen!

15.1. es nützt nichts, optimist zu sein, wenn man nicht gleicvhzeitig aktiv ist.

16.1. ein frohes gemüt kann schnee in feuer verwandeln.

17.1. optimismus beginnt mit einem breiten grinsen, und pessimismus endet mit einer blauen brille

18.1. pessimusmus hat auf der erde kein recht.



Lio
( / Website )
25.10.05 14:31
Hey, ich wünsche Dir alles Gute zum 18.! Lass dich nicht unterkriegen. Feier schön und habe Spaß und genieße das Leben mit all seinen Irrungen und Wirrungen...
*knuddel* bye, dat Lio aka Marit



julia(dosenbier)
( Email / Website )
19.10.05 22:12
hi vol coole hp
geh doch auch mal auf meine
www.oki-is-geil.de.vu



ürmäl
( -/- )
13.10.05 14:25
12.10.: sobald du dir vertraust, weißt du zu leben.

13.10. was ist ein großes leben, wenn nicht eine jugendliche idee, ausgeführt durch das reife alter?

14.10. man bleibt jung, solange man noch lernen, neue gewohnheiten annehmen und widerspruch ertragen kann.

15.10.unser verlässlochster beistand ist unser talent.

16.10. wer sich nicht an das gute, das ihm zuteil geworden ist, erinnert, ist schon heute ein greis.

17.10. wir können erinnerungen vergehen? sie sind die perle auf dem boden des lebenssees.

18.10. wer seine erinnerungen pflegt, erhöht sein lebensgefühl, stärkt seine widerstandskraft gegen kommende schicksalsschläge.

hab dich lieb süße :-* lass dich nicht hängen!!



Onkel Mo
( Email )
3.9.05 22:02
Moinsen hab die Seite grad entdeckt (was man alles so findet, wenn man seinen Namen bei Google eingibt )

coole site

Moritz A.



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


layout by Lio

Gratis bloggen bei
myblog.de