gedanken eines genies ;)

Schwebung

Als Schwebung bezeichnet man das regelmäßige An- und Abschwellen der Amplitude einer periodischen Schwingung.
Diese periodische Schwingung entsteht durch die Überlagerung zweier oder mehrerer, mit geringem Frequenzunterschied inkohärenter Wellen an einem bestimmten Ort bzw. zweier oder mehrerer harmonischer Schwingungen mit gering unterschiedlicher Frequenz.


Kann man den scheiß Seegang, der einem den Magenverdreht als Schwebung bezeichenen?

Die Schwingungen sind inkohärent, und und an und abschwellen tut die amplitude auch.
Sind es also diese bescheuerten schwebungen, deren kunde ich mehrere stunden meines lebens gewidmet habe, die ursache für all das gekotze auf see????
30.5.06 16:10


Werbung


"...stellt die allgemeine plastische Wahrheit dar!"

Wahrheit. Wie bitte soll man die wahrheit plastisch darstellen, wenn man die wahrheit kaum in worte fassen kann.
denn wenn man es genau betrachtet, was ist den Wahrheit...
Wahrheit ist alles was nicht gelogen ist^^
-und was ist gelogen?
Na das, was nicht wahr ist.

ja, so kommt man irgendwie nicht weiter.
Die wahrheit ist etwas das man nicht verallgemeinern kann.
Jeder hat, so schei?e es sich auch anh?rt, seine eigene Wahrheit. Denn die Wahrheit ist immer auch abh?ngig von der Wahrnehmung.
Doch jeder Mensch nimmt seine Umgebung anders wahr.
Es f?ngt schon damit an, das jeder mensch seine umgebung anders bburteilt.
Ist es nicht so, das Wharheit auch immer was mit seinem urteil zu tun hat?

Da unsere urteile sich aber meist grunds?tzlich von einander unterscheiden. (es f?ngt an mit "die blume is aba h?bsch" und endet mit "ihh sowas ziehst du an!")
Wie kann man dann von einer allgemeinen wahrheit reden.

Wie will man die wahrheit da definieren??
*verwirrtbin*

Also ist alles was ich von mir gebe wahr, so lange ich nicht wissentlich tatsachen verdreht habe...-relativ jedenfalls-

den wie gesagt, die wahrheit h?ngt anscheinend von unserem urteils verm?gen ab.

Wenn ich zB jemanden in ner bei nem handball spiel jemanden verstckt foule, ist es die wahrheit, wenn der schieri nichts pfeift, da er ja nichts gesehn hat. Und so mit ist seine wahrheit das da nichts verbotenes geschehen ist und er hat kein grund zu pfeien.
Mein gegnspieler wird sich zu recht dar?ber aufregen, da er das foulspiel bemerkt hat und seine wahrheit ganz anders aussieht.

Kann man in so eienr situation sagen, der schieri h?tte nicht die wahrheit gesagt, also gelogen?
(ich will jetzt nicht darauf eingehen wer im recht ist, sondern nur versuchen die wahrheit zu finden...)


boah *totalverwirrtbi*
das ist sogar mir zu hoch..
kann mir da wer helfen???
18.4.05 15:04


was lehrer/innen doch mit der zeit f?r sonderbare kr?fte entwickeln....

heute in der schule:
frau S (hier zu muss ich sagen: ich mag sie nicht, ich finde sie eckelerregend, vorallem ihre haare )
kommt in den klassenraum und leiht sich den OH-projektor aus. sie geht mit diesem gro?em ger?t in beiden h?nden durch die t?r.
wenn ich sage gro?es ger?t, dann meine ich, das sie fast dhinter verschwindet und nicht mehr zu erkennen ist... (an wessen gr??e das jetzt liegt soll hier nicht beachtet werden.)
Wobei das alles nur relativ ist, da ich sie ja von hinten geshen haab, sie verlie? ja die klasse.
das bewundernswerte, also wirklich bewundernswerte ist, das sie mit vollen h?nden durch die t?r ging, die weit offen stand und diese ohne h?nde, mit hilfe eines fu?es schlo?, w?hrend sie hindurchging.
und das mit einer leichtigkeit...
also wenn ich das gemacht h?tte w?r ich bestimmt auf die fresse geflogen oder die t?r w?r nicht richtig zu gegangen.
bei frau S, psste alles zusammen. die geschwindgkeit der t?r, die sich genau so langsam schlo? das frau s noch bequem durch gehen konnte, und denoch so energisch war das die t?r wirklich zu ging.
bewunderns wert.

man k?nnte anfangen sich zu fragen, was lehrer eigetnlich in ihrer freizeit tun.
wie oft mag frau S. das ge?bt haben? oder war es nur ein zufall???
16.3.05 13:59


"wenn sie abends im dunklem in einem bus sitzen, und dieser anf?hrt, bemerken sie es nicht!"


-"Wenn ich betrunken bin schon^^.."

*"aber elektronen k?nnen nicht betrunken sein!"

wirklich? wer sagt das?
wenn ich betrunken bin, ist mein k?rper betrunken, sind die zellen meines k?rpers betrunken, sind die atome der zellen meines k?rpers betrunken, sind die elektronen der atome, der zellen, meines k?rpers betrunken^^


so leicht ist es raschi zu ?berzeugen :-D

aber in wirklichkeit ist das stuss.. ic hhoffe du wei?t das schatzi..
den alkohol selbst besteht nur aus atomen... und wie willst du die alkohol atome in andere atome herrein bekommen?
-->ich laber mal wieder richtigen schei?.. wird zeit das ich ne portion schooki weniger bekomme^^
22.2.05 21:50


Wusstet Ihr, dass:
Das spanische Wort f?r "sommerspro?en" ?bersetzt 'Engelsk?sse' hei?t?




...und mit einmal sind sommerspro?en das sch?nste auf der welt *gg*
26.1.05 20:41


Ist euch schon mal die bedeutung der Redensart "so, oder so ?hnlich" durch den kopf gegengen?
Hab grad den mega krassen gedanken blitz..
So oder So ?hnlich ist ein vergleich. etwas ist "so" also genau so auf diese art. dann relativiert ma ndiesen ausdruck in dem man 'oder' angibt und den folgt der hammer. das ?hnlich ist die hauptaussage des n?chsten satz teiles. aber ?hnlich was? da folgt dann das zweite 'SO'
also ist etwas 'so' (genau so) , oder (dem) 'so' (genau dem SO) ?hnlich.
das so steht im dativ und bezieht sich auf das andere so.

alles ist verkn?pft in diesem leben. da schreibt man sein ganzes leben lang s oein satzteil ohne zu bemerken, wie die eigentlich struktur aufgebaut ist.
seltsam. warhscheinlich ist das allen anderen schon klar gewesen. aber wer wei?..
so oder (dem) so ?hnlich ist es bestimmt...
20.1.05 16:53


"es ist so kalt, es k?nnte einem der arsch am fahrrad sattel fest frieren..."

Ja, was w?re denn dann?
ich meine stellt euch mal vor, ihr fahrt fahrrad, und euch friert der arsch am sattel fest. einfach absteige ngeht denn nicht mehr.
man k?nnte sich los rei?en und dann hat man ein rie?iges loch in der hose, direkt am arsch in der from eines farradsattels... nein kein sch?ner gedanke wenn man grad auf dem weg zur schule is.
Au?erdem auch etwas kalt. Es ist bestimmt auch nicht so einfach eine jeans zu zerreise, vorallem wenn man auf seinem sattel sitzend mit den f??en nich auf den boden kommt.
mhm, also rucksack abnehmen, scheere raus und los schneiden... mhm nicht wirklich die l?sung. Loc his immer noch am arsch, die gefahr das man sich bei der aktion teile seines arsch' abschneidet sehtr gero? und wer zerrschneidet schon seine lieblings hose???

Also doch lieber anhalten sich irgendwo festhalten, hose aus ziehen absteigen und mal sehen waqs man so machen kann.
Hose auziehen, w?rend der arsch am sattel fest gefroren ist???
bestimmt ein sehr lustiges unternehmen. und akkrobatisch noch da zu. da steht man dann vor der schule, der garage oder wwo auch immer und versucht w?rend man vom fahrad absteigt seine hose aus zu ziehen. :D
Ich w?rds gern mal sehen...
Naja man k?nnte sich auch so halb vom fahrrad kippen lassen und das fahrrad hinter sich herrziehend ins hausgehen und sich abtauen lassen...
WIe praktisch is es doch da wenn man einen sattel mit schnel?lspanner hat.
einfach schnellspanner auf, absteigen und nicht mit fahrrad, sondern nur mit sattel am arsch nach drinnen :D

Man merke, schnellspanner sind echt praktisch,
und achtstunden unterricht sehr langweilig und unauslastend, sonnst w?rden wir uns nicht so einen schei? ?berlegen beim nachhause fahren.
14.12.04 17:19


 [eine Seite weiter]

layout by Lio

Gratis bloggen bei
myblog.de