mal wieder...worte fehlen...

Und jetzt?
wie soll es weiter gehen?
hab ich mal wieder alles zerstört?
Hab ich die drei Worte ausgesprochen und ihn vergrault?
oder braucht er einfach zeit.
Und wie viel zeit kann ich geben über 800 km entfernt.

Ich mein zeit bis zur nächsten mail ist irgendwie andere zeit als bis zum nächsten treffen.

Er ist mir so scheiße wichtig.
ich kuschel wie gesagt mit Fotos.
und er?
was empfindet er für mich?
nimmt er mich überhaupt für voll?

Ich mein das passt doch alles nicht.
er ist schon so alt, hat sein leben...und ich?
Ich bin ein junges kleines Kücken, weiß nichts vom leben,..und bin auch noch über 800 km weit weg....

Ich könnt heulen, wie soll das denn klappen?
was soll ich nur machen, und woher kommen die scheiß Gedanken in meinem Kopf
Alles scheiße. sitz hier und könnte heulen...

Ich habs gesagt, und er hat mich einfahc nur angestarrt.

aber verdammt, er ist mir nun mal so wichtig...
besser es wird nie der 10.06. besser ich fahre nicht mehr nach hause, besser ich warte noch die 3 Jahre.
So wird das doch nichts.
Er, er zweifelt doch an mir, an uns, gibt es ein uns?
Warum kann er nicht ein Zeichen senden? eins von ihm alleine und nicht als Antwort auf ein von mir ausgesendetes.
wenn ich mich nicht melden würde, würd er mich dann vergessen?
Ich hab angst, denn ich hab die drei Worte ernst gemeint.
aber so schnell werde ich sie nicht wieder aussprechen....
28.5.09 01:11


Werbung


layout by Lio

Gratis bloggen bei
myblog.de