wahrheit

"Wahrheit wärt am längsten" sagt man - kann man darauf vertrauen?
Ich hab heute die wahrheit gesagt.
und? hilft es mir? hilft es ihm? nein!
wahrheit wärt am längsten sagt man, und warum?
weil wahrheit am meisten kostet, weil manb mit einem satz, mit einer geste dem gegenüber ein einfacherers leben machen könnte.
weil eine kleines bisschen unwahrheit erzählen die menschen gkücklicher machtg als die warheit,
Wirklich?
mneienr meinung nach nur in dem moment, denn irgendwann kommt die warheit ans licht, und wurd man vorher betrogen, tut die lüge 1000 mal mehr weh als die wahrheit!
deswegen leb ich danach, wahrheit wärt am längesten, des wegen erzähl ich die wahrheit wie es mir nur möglich ist.
und trotzdem viel es mir heute schwer.
ich hätte mit einer winzigen lüge zweo menschen überglücklich machen können.
und hab ich?
nein, es viel mir schwer, aber ich sagte die wahrheit...
es hat mich viel gekostet, wird es was briungen zeigt sich erst noch. trotzdem hab ich es gemacht.
mir geht es scheiße...
ihm garantiert auch, aber was hätt ich sonnt erzählen können, ausser der wahreheit?????
es klingt hart, und mir geht es selber dreckig.... aber was gibt es besseres als die wahrheit????
4.5.08 05:07


Werbung


schlechter mensch...

wann ist man ein schlechter mensch?
ich weiß ich hab mist gebaut, aber es ist nun zu spät.
ich kann es nicht mehr ämdern, ich kann es nur noch einsehen und schauen dass es nicht noch mal passiert.
bin ich nun ein schlechter mensch?
es sagt sich für mich viel zu leicht, es lebt sich für mich viel zu leicht mit diesem welt bild....
ist es so?
bin ich nun ein schlecher mensch?
einmal verbockt, für immer verloren?
oder zähö allein schon, dass ich mir gedaneken um so etwas mach als zeichen dafür, dass ich kein schlechter mensch bin.
bin ich kein schlechter mensch, so hab ich doch schlechtes getahn...
wie soll ich von der schande nur wieder los kommen?
4.5.08 05:17


layout by Lio

Gratis bloggen bei
myblog.de